Die fünf beliebtesten Reiseziele in Tansania

Tansania ist ein vielseitiges ostafrikanisches Land mit weiten Ebenen und Hochebenen. Tansania ist mit seinen Bergen, ebenen Wäldern, fruchtbaren Ländern und alpinen Wüsten einen Besuch wert. Wenn Sie Tansania besuchen, gibt es fünf Dinge, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten.


Safariparks

Tansania ist das beste Reiseziel für Touristen, die Safariparks besuchen möchten. Fast 30 Prozent der Landesfläche Tansanias sind mit Safariparks bedeckt. Es ist die Heimat großartiger Tiere, die zu Millionen wandern, um wie Gnus, Zebras und Gazellen durch das Land zu wandern.

Namen der berühmten Parks in Tansania sind:

  • Serengeti-Nationalpark
  • Kilimanjaro-Nationalpark
  • Lake Manyara Nationalpark
  • Tarangire-Nationalpark
  • Ruaha-Nationalpark

Mafia-Insel

Mafia Island ist eine Insel vor der Küste Tansanias. Um diese Insel zu erreichen, nehmen Sie einen Flug oder eine Fähre von der Hauptstadt Dar-es-Salaam. Das Wort Mafia stammt aus dem Arabischen und bedeutet gesunde Wohnstätte. Aktivitäten auf Mafia Island sind:

  • Mafia Island ist ein tropisches Resort im Indischen Ozean, in dem Sie sich beim Angeln oder Tauchen unterhalten können. Sie erhalten einen Instruktor und die richtigen Richtlinien, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.
  • Mafia Island hat auch einen Safaripark, den Sie besuchen und die sich bewegenden Tiere genießen können.
  • Es ist die Heimat von Walen, Haien und Meeresschildkröten, und Sie können eine lebenslange Erinnerung haben, wenn Sie Ihre Zeit auf dieser Insel verbringen.


Kilimandscharo

Der Kilimanjaro liegt im Nordosten Tansanias und liegt nahe der Grenze zu Kenia. Er gilt als der höchste Gipfel Tansanias. Die Kletterer aus der ganzen Welt besuchen diesen Berg gerne. Das nahe gelegene Gebiet dieses Berges heißt Kilimanjaro National Park, der wegen seiner Wälder und des Hochlandes sehenswert ist. Aktivitäten am Kilimanjaro sind:

  • Wenn Sie gerne Trekking machen, werden Sie wirklich die beste Zeit Ihres Lebens haben. Sie benötigen keine besonderen Fähigkeiten. Sie finden gut definierte Trekkingparks.
  • Wenn Sie sich für Wanderungen interessieren, gehen Sie zu diesem Ort und holen Sie sich ein gutes Guide-Team, das Ihnen hilft, den Gipfel sicher zu erreichen.
  • Campingmöglichkeiten sind ebenfalls vorhanden. Es ist sicher für Touristen.

Strände von Sansibar

Sie können die Strände von Sansibar besuchen, die sich im Osten von Tansania befinden. Die meisten Leute besuchen diesen Ort in den Monaten Juni-Oktober, weil es in Tansania eine kühle, trockene Frühlingszeit ist. Dieser Ort ist für Touristen sicher. Aktivitäten an den Stränden von Sansibar:

  • Sie können das historische Handelszentrum besuchen.
  • Stone Town ist eine große Attraktion für Touristen.
  • Sie können traditionelles Essen genießen, das sehr erschwinglich ist.


Insel Pemba

Pemba ist eine isolierte ländliche Insel; Es ist unglaublich reich an natürlicher Schönheit und als blaue und grüne Insel bekannt. Hier sind folgende Dinge zu tun:

  • Sie können Ngezi-Waldreservate besuchen.
  • Der Besuch des Pemba Flying Fox Forest wird Ihre beste Erfahrung sein.
  • Dieser Ort ist der Himmel, der in Frieden leben möchte.

Fazit

Tansania, Heimat von Wildtieren und Safaris, ist ein sehenswertes Ziel für Naturliebhaber.


 

 

leave your comment


Your email address will not be published. Required fields are marked *