Die 6 besten Aktivitäten in Colombo

Colombo ist eine kosmopolitische Stadt mit mehr als 5,5 Millionen Einwohnern. Es ist eine Mischung aus verschiedenen Ethnien wie Hindus, Christen, Muslimen und Atheisten. Was Kultur und Architektur angeht, ist es wieder eine Mischung aus modernen und traditionellen Designs bzw. Strukturen. Es war eine Stadt im 5. Jahrhundert und entwickelte sich zu einem großen Staat der USA.

Hier erklären wir Ihnen 6 Top-Dinge, die wir in Colombo tun können. Sie werden sie sehr interessant finden, also bleiben Sie bis zum Ende bei uns.



Tuk-Tuk-Fahrt

Colombo hat heißes Wetter und es ist nicht einfach, zu Fuß herumzulaufen. Tuk-Tuk ist die Fahrt, die Sie an diesem Ort überall hin bekommen können. Diese lustige Fahrt ist sowohl für Einheimische als auch für Touristen nützlich. Sie können diesen Ort durch diese Fahrt erkunden, da Sie sie überall finden können, und sie können Sie jederzeit tun. Sie können sie bitten, mitzunehmen, oder sie werden Sie selbst bitten. Besonders nach Einbruch der Dunkelheit ist es großartig, diese Fahrt zu haben.

Altes niederländisches Krankenhaus

Möchten Sie nach einer langen Fahrt durch Colombo ein großartiges Mittag- oder Abendessen genießen? Nun, das Dutch Hospital ist der richtige Ort, um Ihren Appetit zu stillen. Im Fort-Viertel dieses Ortes ist dieses niederländische Krankenhaus als eines der ältesten Gebäude mit einer sehr traditionellen Atmosphäre bekannt. Die Restaurants und Cafés bieten hochwertige Speisen, die jeder Tourist gerne isst.


Beira-See

Der Beira-See hat sehr schönes farbiges Wasser, aber das ist nicht natürlich. Es ist alles auf die Umweltverschmutzung zurückzuführen, sieht aber immer noch atemberaubend schön für die Augen aus. In der Mitte befindet sich eine Insel mit einem Schrein, den die Leute gerne besuchen.

Gangaramaya-Tempel

Dieser buddhistische Tempel ist mit so vielen Dingen gefüllt, die Sie als Tourist erkunden können. Es hat so viele schöne, aber beängstigende Dinge. Es gibt eine großartige Bibliothek, ein Museum und Geschenke von den Gläubigen und Gläubigen. Es enthält so viele Buddhas aus Plastik und Gold. Niemand hat jemals an einem Ort mehr Buddhas gesehen als in diesem Tempel.


Straßen von Pettah

Pettah ist einer der beliebtesten Bezirke von Colombo, der so viel zu bieten hat, wie Musik, Essen, Kultur, Traditionen und vieles mehr. Sie können herumstreifen, um den Wahnsinn der Geschäfte, Märkte und Stände zu sehen.

Galle Gesicht Grün

In der südlichen Region von Colombo ist The Galle Face Green das Festungsgebiet. Es gibt Buche, die auf der gegenüberliegenden Seite einen grünen Rasen hat. Es ist perfekt für Leute, die gehen oder laufen möchten. Hier können Sie sogar Fußball und Cricket genießen.


Fazit

Colombo ist nicht nur ein großartiger Ort für den Handel zwischen Europa und Asien, sondern bietet auch viele andere Attraktionen. Wir sind sicher, dass Ihnen die obigen Erklärungen und Optionen bei Ihrem bevorstehenden Besuch an diesem Ort sehr helfen werden. Denken Sie daran, dass es noch so viel mehr zu entdecken gibt; die oben genannten sind jedoch Spitzenwerte unter allen.

leave your comment


Your email address will not be published. Required fields are marked *