7 erstaunliche Dinge, die Sie besuchen sollten, wenn Sie auf den Philippinen sind

Die Philippinen sind die Heimat vieler Touristen, und dafür gibt es zweifellos Gründe. Es gibt nicht nur die Orte zu ergründen, sondern es gibt so viel, auf das man sich hier freuen kann! Wenn Sie sich fragen, was Sie tun sollen, dann sind hier die sieben Dinge, die Sie von der Liste abhaken müssen!


Hinatuan Verzauberter Fluss

Dieses Meer ist das Herz aller Meere, und Sie werden sehen, warum es so ist. Da nur sehr wenige menschliche Aktivitäten erlaubt sind, ist dieser Ort am längsten erhalten geblieben.

Sie können trinken, schwimmen und Zeit auf einer nahe gelegenen Hütte an diesem schönen Ort verbringen, solange Sie möchten. Achten Sie jedoch darauf, den Platz nicht zu vermüllen!

Manila Ocean Park

Ein surreales Aquarium mit vielen Meereslebewesen und erstaunlichen unterhaltsamen Aktivitäten und Shows wartet auf Sie! Die wildeste Attraktion dieses Parks ist sein Ozeanarium, das über 270 Arten streichelt. Sobald Sie die exemplarische Vorgehensweise betreten, werden Sie und Ihre Familie und Freunde nicht aufhören, über die Landschaft zu blicken. Mit einem pädagogischen Aktionsbereich werden sich auch Kinder an diesen himmlischen Ort erinnern.


Nationalmuseum der Philippinen

Es befindet sich in Manilla und zeigt die Essenz der Philippinen! Es ist voll von historischen Artefakten, Kunstwerken, historischen Konserven und die Liste geht weiter.

Mit vier speziellen Gebäuden, die jeweils einer anderen Kategorie zugeordnet sind, werden Sie jedes Stück des philippinischen Erbes erkunden.

Puerto Princesa Subterranean River Nationalpark

Dieser Nationalpark ist ein weiteres Geschenk der Natur auf der Erde. Mit einer weithin bekannten unglaublichen Höhle geht es per Boot durch das unterirdische Flusssystem. Wenn Sie sich das gesamte Aussehen der Höhle ansehen, werden Sie sehen, warum dieser Ort zu den Weltwundern gehört; die scharfen Felsen über dem Höhlendach und die goldenen Funkenreflexionen werden Sie umhauen!


Weißer Strand

Dieser Strand, der auch als Boracay Island in Malaiisch bezeichnet wird, gehört zu den beliebtesten Touristenattraktionen der Philippinen. Sie können jede Aktivität genießen, die Sie sich vorstellen können; Parasailing, Jetski, Segeln, Bootsfahrten, Schwimmen, Tauchen oder einfach nur die Schönheit des Ortes genießen, während Sie in der Nähe des weißen Strandes bleiben.

Burnham Park

Vielleicht suchen Sie eine ruhige und kühle Zeit, die Sie ohne Anstrengung verbringen können? Es wäre der beste Ort dafür. Sie können beim Bootfahren den Blick auf den See genießen; Bummeln Sie einfach über die Gegend für einen schönen Spaziergang und alles dazwischen. Viele ruhige und kühle Fahrten werden Sie erfrischt und entspannt halten.


Ein Tauchgang am Tubbataha Reef

Um das Beste zu retten, dürfen Sie endlich das Taucherlebnis am Tubbataha Reef nicht vergessen, da diese Taucherkundung bis ins Unendliche erfrischend bleiben wird!

Dieses Dreieck reicht aus, um die Vielfalt des Meereslebens zu erkunden, da es in der Sulusee liegt.

Abschließende Gedanken:

Sie können hier verschiedene Dinge genießen, die perfekt für Sie sein können. Mit diesen vielen lustigen Abenteuern wird diese Reise zweifellos zu den besten Abenteuern Ihres Lebens!


leave your comment


Your email address will not be published. Required fields are marked *